zur PCE Startseite

  Home   Datenschutz AGB Download Service Kalibrierungen Impressum

Über PCE Inst.     

Labortechnik

Messtechnik

Regeltechnik

Sicherheitstechnik

Wägetechnik

PCE Instruments TV
Alle Leitfähigkeitsreglersehen Sie hier

 

PCE Instruments Außendienst Anfrage

 

 

 

 

 

 

 

Alle Leitfähigkeitsregler sehen Sie hier

,

Leitfähigkeitsregler
Leitfähigkeitsregler sind meistens Einbaugeräte und werden in der Regel vor Dosiereinheiten installiert. Vor einem Leitfähigkeitsregler befindet sich im Normalfall eine Messelektrode, welche die gemessenen Signale an den Leitfähigkeitsregler sofort weiterleiten kann. Der Leitfähigkeitsregler wandelt das Messsignal dann zunächst in ein Normsignal um, welches direkt an die Dosiereinheit weitergegeben werden kann. Die Dosiereinheit übernimmt dann die Aufgabe von Anzeige und Reglung der Leitfähigkeit. Zusätzlich dazu, verfügen Leitfähigkeitsregler meistens auch über Anzeigen welche das direkte Ablesen von Werten möglich machen. Leitfähigkeitsregler sind meistens Grenzwertregler, was bedeutet dass sie reagieren wenn Grenzwerte über bzw. unterschritten werden und nicht für exakte Dosierungen konzipiert sind. Allerdings sind auch Leitfähigkeitsregler verfügbar, die proportionale Impulsreglungen unterstützen. Die heutzutage verfügbaren Leitfähigkeitsregler sind mikroprozessor-gesteuerte Geräte, die individuell an den Messablauf angepasst werden können. Daher werden Leitfähigkeitsregler beispielsweise im Feld der Trinkwasseraufbereitung oder in Getränkeabfüllanlagen Verwendung. Unsere Leitfähigkeitsregler sind des Weiteren mit robusten Gehäusen ausgestattet, was es ermöglicht, diese auch bei schwierigen Umgebungsbedingungen einzusetzen. Sollten Sie weitere Fragen bezüglich unserer Leitfähigkeitsregler haben, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular oder rufen Sie uns unter 02903 - 976 990 an. Unsere Techniker und Ingenieure beraten Sie gern hinsichtlich unserer Leitfähigkeitsregler oder allen anderen Produkten auf dem Gebiet der Regeltechnik, der Labortechnik, der Messgeräte oder der Waagen der PCE Deutschland GmbH.

Wir haben Leitfähigkeitsregler von folgenden Herstellern in unserem Warensortiment:

Technische Datenblätter und weitere Informationen bezüglich der Leitfähigkeitsregler sehen Sie, unter den nachstehenden Links:

- Einbau-Leitfähigkeitsregler Smart 96 LC-LF

  (Leitfähigkeitsregler zur festen Installation, mit GW, PRI, PRF, stirnseitig IP 65 geschützt)

Leitfähigkeitsregler von IMO AG

- Leichtfähigkeitsregler Smart 96 LF
  (Leitfähigkeitsregler mit großem Messbereich von 0 ... 400 mS, 2 potentialfreie Relaiskontakte)

Leitfähigkeitsregler mit großem Messbereich von 0 ... 400 mS, 2 potentialfreie RelaiskontakteLeitfähigkeitsregler von IMO AG

Weitere Informationen zu Leitfähigkeitsmessung und Leitfähigkeitsregler

Die Messung von Leitfähigkeit ist neben der pH-Wert Messung die in Betriebsprozessen meistverbreitete elektrochemische Methode. Das Grundprinzip von Leitfähigkeitsmessung oder auch Konduktometrie basiert auf der Messung des Salzgehaltes in Flüssigkeiten. Je mehr Salz im Wasser enthalten ist, desto höher ist die Leitfähigkeit des Wassers. Leitfähigkeitsregler reagieren auf alle möglichen Arten von Salzen, weshalb mit Hilfe der Messung vom Salzgehalt schnell Aussagen über die Wasserqualität gemacht werden können. Gemessene Salzkonzentrationen in Wasser reichen von 0mg/l (Reinstwasser) bis hin zu 250 g/l (Kochsalzlösung). Leitfähigkeitsmessung findet in unterschiedlichen industriellen Bereichen statt, da für verschiedene Prozesse auch verschiedenartige Salzkonzentrationen notwendig sind. so wird die Leitfähigkeitsmessung beispielsweise in Abwasserreinigungsanlagen, Vollentsalzungsanlagen oder der Pharmazie angewandt. Aber nicht nur die Leitfähigkeitsmessung ist notwendig für diese Prozeduren, sondern auch deren Regelung. Diese Regelung wird mit Hilfe vom Leitfähigkeitsregler ausgeführt. Ein Leitfähigkeitsregler erhält Messsignale von vorgeschalteten Messelektroden, welche er dann in Normsignale umwandelt. Gängige Normsignale beim Leitfähigkeitsregler sind zum Beispiel Stromsignale (0 ... 20 mA/ 4 ... 20 mA) oder Spannungssignale (0 ... 10 V). Derartige Normsignale haben den Vorteil, dass sie über weite Strecken gesendet werden können. Speziell das 4 ... 20 mA Signal bietet dem Anwender noch die Möglichkeit, dass Fehler direkt sichtbar werden. Das ist der Fall, wenn die Dosiereinheit einen Strom von unter 4 mA ausgibt. Wenn ein Normsignal vom Leitfähigkeitsregler ankommt, kann die nachgeschaltete Dosiereinheit eingreifen und die Verschmutzung im Wasser verringern bzw. weiteres Salz hinzufügen. Das spielt eine sehr große Rolle in Getränkeabfüllanlagen. Nach dem Abfüllvorgang wird die Anlage mittels sehr aggressiven Reinigungsmitteln gesäubert, weshalb danach eben dieses Reinigungsmittel komplett entfernt werden muss. Daher ist hier die Anwendung hochgenauer Leitfähigkeitsregler sehr entscheidend. Wie man sich vorstellen kann, gibt es speziell in der Pharmazie Richtwerte die eingehalten werden müssen, um zu garantieren dass es nicht zu Gefahren oder Unfällen kommt. Die Leitfähigkeitsregler dürfen folgende Grenzwerte nicht übersteigen: 

Temperatur Leitfähigkeit in µS/cm pH Leitfähigkeit in  µS/cm
0 0,6 5,0 4,7
5 0,8 5,1 4,1
10 0,9 5,2 3,6
15 1,0 5,3 3,3
20 1,1 5,4 3,0
25 1,3 5,5 2,8
30 1,4 5,6 2,6
35 1,5 5,7 2,5
40 1,7 5,8 2,4
45 1,8 5,9 2,4
50 1,9 6,0 2,4
55 2,1 6,1 2,4
60 2,2 6,2 2,5
65 2,4 6,3 2,4
70 2,5 6,4 2,3
75 2,7 6,5 2,2
80 2,7 6,6 2,1
85 2,7 6,7 2,6
90 2,7 6,8 3,1
95 2,9 6,9 2,8
100 3,1 7,0 4,6

Wenn Sie sich den entsprechenden Auszug des Leitfähigkeitsregler - Gebietes aus unserem Print-Katalog
ansehen oder ausdrucken möchten, dann klicken Sie auf das PDF-Zeichen:
Leitfähigkeitsregler Auszug aus dem Print-Katalog.

Unser Topseller PCE-322-A Klasse II Schallpegelmessgerät

Sie befinden sich in der Kategorie: home / messtechnik / regeltechnik / regler/regelgeräte / leitfähigkeitsregler

Die gleiche Seite auf spanisch Leitfähigkeitsregler: Gleiche Seite in spanischer Sprache, italienisch Leitfähigkeitsregler: Gleiche Seite in italienischer Sprache., englisch Leitfähigkeitsregler: Gleiche Seite in englsicher Sprache, kroatisch Leitfähigkeitsregler: Gleiche Seite in kroatischer Sprache. , französisch Leitfähigkeitsregler: Gleiche Seite in französischer Sprache., ungarisch Messgerät: Gleiche Seite in ungarischer Sprache., türkisch Messgerät: Gleiche Seite in türkischer Sprache. oder polnisch Messgerät: Gleiche Seite in polnischer Sprache. .

  
Neben der Produktgruppe der Waagen bieten wir auch ein großes Sortiment an Messgeräten an.
Eine Schnellübersicht der Gerätegruppen der Messtechnik finden Sie folgend:
Anemometer
Amperemeter
Barometer
Baufeuchte-Messgeräte
Bau-Laser-Messgeräte
Beleuchtungsmesser
Boroskope
Chlormessgeräte
Datenlogger-
Messgeräte

Dichtemessgeräte
Dickenmessgeräte
Differenzdruck-
messgeräte

Digitale Multimeter
Distanz-Messgeräte
Drehfeldrichtungs-
anzeiger

Drehzahlmessgeräte
Druckmessgeräte
Durchflussmessgeräte
Durometer
Endoskope
Entfernungsmessgeräte
Erdungsmessgeräte
Farbmessgeräte
Feuchtemessgeräte (für relative Feuchtigkeit)
Feuchtemesser (für relative Feuchtigkeit)
Feuchtemessgeräte (absolut)
Fluorid-Messgeräte
Frequenzzähler
Gasmessgeräte
Gaswarngeräte
Gaussmeter
Geräte zur Kalibrierung
Glanz-Messgeräte
Handtachometer
Härte-Messgeräte
Highspeed-Kameras
Hitzestress-Messgeräte
Holzfeuchte-Messgeräte
Hygrometer
Infrarotthermometer
Infrarotkameras
Ionengehaltsmesser
Isolationsmessgeräte
Kabelsuchgeräte
Kalibratoren
KFZ-Messgeräte
Kraft-Messgeräte
Kraftmesser
Klima-Messgeräte
Lärmmessgeräte
Lackdicken-Messgeräte
Lasermeter
Laser-Leistungs-
Messgeräte

Lasertemperatur-
messgeräte



LCR-Messgeräte
Leitfähigkeitsmesser
Leitfähigkeitstester
Leistungsmessgeräte
Licht-Messgeräte
Luftfeuchtigkeits-
messgeräte

Luftströmungsmessgeräte
Lux-Messgeräte
Manometer
Materialdickenmessgeräte
Materialfeuchte-
messgeräte

Material-Härteprüfgeräte
Messwerkzeuge
Messzangen
Mikroskope
Milliohmmeter
Multimeter (digital)
Multitester
Netzwerk-Messgeräte
Ohmmeter
Oszilloskope
Ozon-Messgeräte (Luft/Wasser)
Papierfeuchte-
Messgeräte

Partikelzähler
Pegelmessgeräte
pH-Messgeräte
pH-Tester
Photometer (Monoparameter)
Photometer (Multiparameter)
Pyrometer
Radioaktivitätsmessgeräte
Rauhigkeitsmessgeräte
Redox-Messgeräte
Refraktometer
Rotationslaser-
Messgeräte

Sauerstoffmessgeräte (Wasser)
Sauerstoffmessgeräte (Gas)
Salzgehalt-Messgeräte
Schallpegel-Messgeräte
Schichtdicken-
Messgeräte

Schutzmaßnahmen-
Messgeräte

Schwingungsmessgeräte
Signalwandler
Spannungsprüfgeräte
Stereomikroskope
Stethoskope
Staubmessgeräte
Staurohrmanometer
Strahlungsthermometer
Strahlungsmessgeräte
Straßenmessräder
Stroboskope
Stromzangen
Tachometer (optisch & kontakt)

Temperaturmessgeräte
Temperaturfühler
Thermofühler
Thermohygrometer
Thermo-Kameras
Thermographie-Kameras
Thermometer
Teslameter
Thermo-Messgeräte
Trübungsmessgeräte
Umwelt-Messgeräte
Umgebungsfeuchte-
Messgeräte

VDE-Messgeräte
Vermessungsgeräte
Vibrationsmessgeräte
Voltmeter
Waagen
Wanddickenmessgeräte
Wasser-Messgeräte
Wasser-pH-Meter
Warnanlagen (Gas)
Wattmeter
Wärmebildkameras
Werkstatt-Messgeräte
Werkstofffeuchte-
Messgeräte

Wetterstationen
Windmessgeräte
Zangen-Messgeräte
Zug- / Druck-Messgeräte


Neben dem Produktbereich der Messtechnik bieten wir eine große Auswahl an Waagen an.
Eine Schnellübersicht der Waagen finden Sie folgend:
Analyse-Waagen
Apotheker-Waagen
Bock-Waagen
Boden-Waagen
Brückenwaagen
Dental-Waagen
Dichtebest.-Waagen
Digital-Kranwaagen
Dosier-Waagen
Durchfahr-Waagen

Eichfähige-Waagen
Fass-Waagen
Federwaagen
Feinwaagen
Feuchte-Waagen
Flächenmassewaagen
Goldwaagen
Handelswaagen
Haushaltswaagen
Hängende Waagen
Hubwagen-Waagen
Industriewaagen
Inventur-Waagen
Juwelierwaagen
Karat-Waagen
Kleinwaagen
Kompakte Waagen
Kraftmessgeräte
Kranwaagen

Laborwaagen
Ladenwaagen
Multifunktionswaagen
Papier-Waagen
Paket-Waagen
Paletten-Waagen
Plattform-Waagen
Präzise Waagen
Schulwaagen
Speichernde Waagen
Stückzahlwaagen
Taschenwaagen
Tischwaagen
Versandwaagen
Waagen für Tiere
Waagen mit Software
Wasserdichte Waagen
Wiegeplattformen
Zählende Waagen


© PCE Instruments - Ihr Anbieter für Messgeräte und Waagen