zur PCE Startseite

  Home   Datenschutz AGB Download Service Kalibrierungen Impressum

Über PCE Inst.     

PCE Instruments Außendienst Anfrage

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Spektroskopie der PCE Deutschland GmbH

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Spektroskopie zur Unterstützung genauester Messungen

Spektroskopie in der ForschungSpektroskopie im LaborSpektroskopie und ihre Anwendung in der Chemie

Spektroskopie

Auf dieser Seite finden Sie Informationen rund um das Thema Spektroskopie. Die Spektroskopie bezeichnet eine Gruppe von Methoden, die das Energiespektrum einer Probe untersuchen, indem Strahlung nach der Höhe ihrer Energie zerlegt wird. Die Geräte, welche der visuellen Betrachtung optischer Spektren dienen heißen Spektroskope. Außerdem gibt es Geräte, die ebenfalls die Spektren aufzeichnen. Dies sind die Spektrometer. Letztere arbeiten außerdem in den verschiedensten anderen Bereichen des elektromagnetischen Spektrums, sowie mit der Messung, und Aufzeichnung von Teilchen wie Elektronen oder Ionen. 
Den Grundstein für die Spektroskopie legte Joseph von Fraunhofer, der das Spektroskop erfand. Er war ebenfalls derjenige, der 1814 die nach ihm benannten fraunhoferschen Linien im Sonnenspektrum entdeckte. Im selben Jahr entwickelte er das erste Spektroskop, welches die weitere Entwicklung der Spektroskopie stark beeinflusste. Die oben genannten fraunhoferschen Linien sind eigentlich dunkele Linien im Spektrum der Sonne. Fraunhofer war jedoch nicht in der Lage, den Ursprung dieser Linien zu erklären. Diese Untersuchung diente als Grundlage für die Untersuchungen von Robert Bunsen und Gustav Kirchhoff, die 45 Jahre später entdeckten, dass verschiedene chemische Elemente die Flamme eines Gasbrenners veränderten. Durch dieses Verfahren wird das Augenmerk auf die Zusammensetzung der Probe gelegt. Erfolgen dabei quantitative Messungen, wie z.B. Konzentrationen, spricht man in der Spektroskopie von Spektrometrie. Die Spektroskopie lieferte entscheidende Impulse für die Entwicklung der Quantenmechanik und gibt weiterhin Hinweise auf die chemische Struktur von unbekannten Substanzen. Die Präzision mit welcher Spektrallinien gemessen werden können, erlaubt die Bestimmung von Naturkonstanten, außerdem besteht die Möglichkeit Behauptungen über Naturgesetze auf ihre Richtigkeit zu überprüfen. Zusätzlich dazu kann durch Spektroskopie die Definition der Basiseinheiten Meter und Sekunde überprüft werden. 
Als klassische Spektroskopie wird die Spektroskopie bezeichnet, die Lichtemission bzw. -absorption von Molekülen und Atomen mit Hilfe von Gitter- und Prismenspektrometern bezeichnet. Diese Untersuchung ist das älteste Verfahren der Spektroskopie und wird aus diesem Grund als klassische Spektroskopie bezeichnet. Diese klassische Spektroskopie und die Entwicklung von hochauflösenden Gitter- und Prismenspektrometern ermöglichte erst grundlegende Untersuchungen über den Aufbau eines Atoms.
Sollten Sie weitere Fragen zur Spektroskopie haben, schauen Sie auf die folgenden technischen Daten oder nutzen Sie unser Kontaktformular
oder rufen Sie uns unter 02903 - 976 99 0 an. Unsere Techniker und Ingenieure beraten Sie sehr gerne bezüglich der Spektroskopie oder allen anderen Produkten auf dem Gebiet der Labortechnik, Regeltechnik der Messgeräte oder der Waagen der PCE Deutschland GmbH

Messuinstrumente für die SpektroskopieMessinstrumente in der Forschung zur SpektroskopieLaborgeräte zur Spektroskopie von PCE

 

Kernresonanzspektroskopie

Elektronenspinresonanz

Mikrowellenspektroskopie

mm-Wellen-Spektroskopie

Die Kernresonanzspektroskopie als Teilgebiet der Spektroskopie Elektronenspinresonanz: ein weiteres Teilgebiet der Spektroskopie Die Spektroskopie und ihre Anwendung bei der Mikrowellenspektroskopie Spektroskopie in der Biologie
       

Schwingungsspektroskopie

UV/VIS-Spektroskopie

Röntgenspektroskopie

Gammaspektroskopie

Spektroskopie in der Physik Spektroskopie als Forschungsinstrument in der Umwelt Spektroskopie in der Medizin Die Gammaspektroskopie als weiteres Teilgebiet der Spektroskopie
       

Bei der Spektroskopie unterscheidet man zwischen verschiedenen Arten der Spektroskopie. Im Folgenden sind die wichtigsten erwähnt und erläutert. Vorab muss jedoch gesagt werden, dass man allgemein gesprochen zwischen der Atomspektroskopie und der Molekülspektroskopie unterscheidet. 
Verschiedene Arten der Spektroskopie: 
• Kernresonanzspektroskopie
• Elektronenspinresonanz
• Mikrowellenspektroskopie
• Submillimeterwellenspektroskopie
• Schwingungsspektroskopie
• UV/VIS-Spektroskopie
• Röntgenspektroskopie
• Gammaspektroskopie

Kernresonanzspektroskopie: Die Kernresonanzspektroskopie dient der Untersuchung der Änderung des Kernspinzustandes. Hierbei wird die Umgebung der einzelnen Atome und deren Wechselwirkungen mit den benachbarten Atomen untersucht. Hieraus resultiert, dass man Informationen über die Struktur und der Dynamik der Moleküle, sowie deren Konzentrationsbestimmungen erhält. 

Elektronenspinresonanz (ESR): Bei der Elektronenspinresonanz wird die resonante Mikrowellenabsorption einer Probe innerhalb eines externen Magnetfeldes gemessen. Der Vorteil hieran ist, dass man wunderbar solche Proben untersuchen kann, die über permanent ungepaarte Elektronen verfügen. Allgemeingesprochen kann man sagen, dass man bei dieser Form der Spektroskopie die Änderung des Elektronenspinzustandes misst. 

Mikrowellenspektroskopie: Die Mikrowellenspektroskopie dient dazu, die Änderung des Rotationszustandes zu untersuchen. Die Mikrowellenspektroskopie wird hauptsächlich zur Erforschung von Moleküleigenschaften, die über andere Methoden gar nicht oder nur schwer zu erlangen sind. Diese Form der Spektroskopie wird meistens in der Physikalischen Chemie eingesetzt. 

Submillimeterwellenspektroskopie: Bei dieser Form der Spektroskopie untersucht man die Wechselwirkung von Materie mit elektromagnetischen Wellen im Terahertzbereich, die so genannte Tetrahertzstrahlung. 

Schwingungsspektroskopie: Bei der Schwingungsspektroskopie werden die Eigenschwingungen verschiedener Moleküle betrachtet. Daher gilt diese Form der Spektroskopie als ein Teilbereich der Molekülspektroskopie gesehen werden. 

UV/VIS-Spektroskopie: Die UV/Vis-Spektroskopie ist eine Form der Spektroskopie, die elektromagnetische Wellen des ultravioletten und des sichtbaren Lichts nutzt. Hierbei wird die Änderung des Zustandes der äußeren Elektronen betrachtet. 

Röntgenspektroskopie: Die Röntgenspektroskopie ist lediglich eine Form der Spektroskopie, um die Änderung des Zustandes der Rumpfelektronen zu betrachten. Alle anderen Verfahren liegt hierbei der Gebrauch von Röntgenstrahlen zugrunde. 

Gammaspektroskopie: Bei der Gammaspektroskopie werden Änderungen des Kernzustandes betrachtet. Es lässt sich allgemein sagen, dass diese Form der Spektroskopie Aufschluss über das Spektrum der Gammastrahlung von einer bestimmten radioaktiven Strahlungsquelle gibt. 

Sollten Sie weitere Fragen zur Spektroskopie haben, schauen Sie auf die folgenden technischen Daten oder nutzen Sie unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an: 02903 976 99 0. Unsere Techniker und Ingenieure beraten Sie sehr gerne bezüglich der Spektroskopie oder allen anderen Produkten auf dem Gebiet der Labortechnik, Regeltechnik der Messgeräte oder der Waagen der PCE Deutschland GmbH

Sie befinden sich in der Kategorie: home / labortechnik / spektroskopie

Die gleiche Seite auf spanisch Spektroskopie: Gleiche Seite in spanischer Sprache., italienisch Spektroskopie: Gleiche Seite in italienischer Sprache., englisch Spektroskopie: Gleiche Seite in englischer Sprache., kroatisch Spektroskopie: Gleiche Seite in kroatischer Sprache. , französisch Spektroskopie: Gleiche Seite in französischer Sprache., ungarisch Spektroskopie: Gleiche Seite in ungarischer Sprache., türkisch Spektroskopie: Gleiche Seite in türkischer Sprache. oder polnisch Spektroskopie: Gleiche Seite in polnischer Sprache. .

Eine Übersicht aller Geräte aus der Produktgruppe der Messgeräte finden Sie folgend:

 Anemometer
 Audio-Messgeräte
 Barometer
 Baufeuchtemesser
 Bau-Laser-Messgeräte
 Datenlogger
 
Dickenmessgeräte
 Differenzdruckmesser
 
Digitale Multimeter
 
Distanz-Messgeräte
 
Drehzahlmessgeräte
 Druckmessgeräte
 Durometer
 Endoskope
 
Entfernungsmesser
 
Erdungsmessgeräte
 Feuchtemesser (rel.)
 
Feuchtemesser (abs.)
 
Fluorid-Messgeräte 
 
Frequenzzähler
 Gasmessgeräte
 Gaswarngeräte
 Glanz-Messgeräte
 Handtachometer
 Härte-Messgeräte
 Holzfeuchtemesser
 Hygrometer
 Infrarotthermometer
 IR-Thermografie
 
Isolationsmessgeräte
 KFZ-Messgeräte
 
Kraft-Messgeräte
 
Kraftmesser
 Klima-Messgeräte
 Kombinierte Messgeräte
 Lärmmessgeräte
 Lackdicken-Messgeräte
 Lasermeter
 
Laser-Leistungsmesser
 
Lasertemperaturmesser
 LCR-Messgeräte
 
Leitfähigkeitsmesser
 Leitfähigkeitstester
 Leistungsmessgeräte
 Licht-Messgeräte
 Luftfeuchtigkeitsmesser
 Luftströmungsmesser
 (auch Prandt`lsche)
 
Lux-Messgeräte
 Manometer (digitale)
 
Materialdicken-Meter
 
Messzangen
 Milliohmmeter
 
Multimeter-Messgeräte
 Netzwerktester
 Ozon-Messer
 Pegel-Messgeräte
 
pH-Messgeräte
 pH-Tester
 
Photometer (Mono)
 Photometer (Multi)
 
Pyrometer
 Radioaktivitätsmesser
 Rauhigkeitsmesser
 Refraktometer
 (Konsistenzmesser)
 
Rotationslaser
 Sauerstoffmesser (H2O)
 
Sauerstoffmesser (Gas)
 
Salzgehalt-Messgeräte
 Schallpegel-Messgeräte
 Schallanalysatoren
 
Schichtdickenmesser
 Schutzmaßnahmeprüfer 
 
Schwingungsmesser
 Spannungswandler
 Stethoskope
 Staurohrmanometer
 Strahlungsthermometer
 Strahlungsmessgeräte
 
Straßenmessräder 
 
Stroboskope
 Stromzangen
 Tachometer
 Temperaturmessgeräte
 Temperaturfühler 
 Thermografiegeräte
 
Thermohygrometer
 Thermometer
 Trübungsmessgeräte
 Umwelt-Messgeräte
 Vibrationsmessgeräte
 VDE-Messgeräte
 Wanddickenmesser
 Wasser-Messgeräte 
 (
pH-Meter)
 
Wattmeter
 Werkstatt-Messgeräte
 
Windmessgeräte
 Zangenmessgeräte 
 
Zug-/Druck-Messer

Eine Übersicht aller Geräte aus der Produktgruppe der Waagen finden Sie folgend:

Allround-Waagen
Analysen-Waagen
Apotheker-Waagen
Bock-Waagen
Boden-Waagen
Dosier-Waagen
Durchfahr-Waagen
Eichfähige Waagen
Fahrzeugwaagen
Fasswaagen

Federwaagen
 
Feinwaagen
Feuchte- Waagen
Flächemassewaagen
Gold-/Karat-Waagen
Halb-Mikro-Waagen
Haushaltswaagen
Hängende Waagen
"HeavyDuty"-Waagen
Industriewaagen
Juwelierwaagen
Kleinwaagen
Kompakte Waagen
Kraftmessgeräte
Kranwaagen
Laborwaagen
Multifunktionswaagen
Münzwaagen (Geld-
mengenwaagen)
Papier-Waagen
Paket-Waagen

Paletten-Waagen

Plattform-Waagen 
Präzisionswaagen
Schulwaagen
Taschenwaagen
Tischwaagen
Waagen für Tiere
Waagen mit Software
Wand-Waagen
Wasserd. Waagen
Zählende Waagen


© PCE Instruments - Ihr Anbieter für Messgeräte und Waagen