zur PCE Startseite

  Home   Datenschutz AGB Download Service Kalibrierungen Impressum

Über PCE Inst.     


PCE Instruments Außendienst Anfrage















Materialprüfung für stationäre Messaufgaben



































Materialprüfung für stationäre Messaufgaben































Materialprüfung für stationäre Messaufgaben






























Materialprüfung für stationäre Messaufgaben



































Materialprüfung für stationäre Messaufgaben

MaterialprüfungMaterialprüfung Materialprüfung

Materialprüfung

Die Materialprüfung umfasst verschiedene Prüfverfahren, mit denen man das Verhalten und die Werkstoffkenngrößen von normierten Werkstoffproben (Materialanalytik) oder fertigen Bauteilen (Bauteilprüfung) unter mechanischen, thermischen oder chemischen Beanspruchungen ermittelt kann. Ein Werkstoff wird dabei hinsichtlich seiner Reinheit, Fehlerfreiheit oder Belastbarkeit überprüft. Nach der Art werden die gängigen Prüfverfahren in zwei Hauptbereiche aufgeteilt: zerstörende und zerstörungsfreie Materialprüfung. Die auf die Abschätzung der Lebensdauer von Produkten und Werkstoffen gerichteten Prüfungen fallen in das Gebiet der Materialprüfung. Die Materialprüfgeräte werden geprüft ausgeliefert und können ebenfalls mit Kalibrierzertifikaten (ISO) ausgestattet werden (optional bestellbar). Entweder bei einer Erstbestellung oder aber tournusmäßig zur Rekalibrierung (z.B. jährlich). In der folgenden Tabelle finden Sie verschiedene Produktgruppen aus dem Bereich der Materialprüfung. Sollten Sie weitere Fragen zur Materialprüfung haben, schauen Sie auf die folgenden technischen Daten oder nutzen Sie unser Kontaktformular oder rufen Sie uns unter 02903 - 976 99 0 an. Unsere Techniker und Ingenieure beraten Sie sehr gerne bezüglich der Materialprüfung oder allen anderen Produkten auf dem Gebiet der Labortechnik, Regeltechnik der Messgeräte oder der Waagen der PCE Deutschland GmbH

Materialprüfung für Holz und MetallMaterialprüfung für Papier und KunststoffMaterialprüfung für Kunstoffe und Papier

 Materialprüfung für Flüssigkeiten  Materialprüfung für Gummi  Materialprüfung für Holz
Materialprüfung für Flüssigkeiten Materialprüfung für Gummi Materialprüfung für Holz
 Materialprüfung für Kunststoff   Materialprüfung für Lebensmittel  Materialprüfung für Metall
Materialprüfung für Kunststoffe Materialprüfung für Lebensmittel Materialprüfung für Metall
 Materialprüfung für Papier  Materialprüfung für Schaumstoff  Materialprüfung für Textilien
Materialprüfung für Papier Materialprüfung für Schaumstoff Materialprüfung für Textilien

Anwendungsvideo mit einer Materialprüfung

In diesem Video zu einer Materialprüfung, können Sie sehr gut sehen, wie ein Kraftmessgerät mit einem Teststand im Labor eingesetzt wird. Es wird hierbei ein Draht auf Zugfestigkeit und Materialbeständigkeit geprüft und getestet. Der Draht wird so lange gezogen, bis die obere Streckgrenze erreicht wird und der Draht reißt. Diese ist gerade für die metallverarbeitende Industrie ein sehr wichtiges Qualitätskriterium. 

Infos und allgemeine Links:

DKD: Im Deutschen Kalibrierdienst sind meßtechnische Laboratorien zusammengeschlossen, die eine Akkreditierung für eine bestimmte Meßgröße haben. Sie haben eine hohe messtechnische Kompetenz. Ein DKD-akkreditiertes Labor hat das Recht, international anerkannte Kalibrierzertifikate für Messtechnik / Messgeräte zu erstellen. Die DKD-Zertifikate sind in vielen Ländern der Erde gültig, beispielsweise in der gesamten Europäischen Union.
Mehr Informationen finden Sie unter Meßtechnik - DKD.

DKD-Schein: Kalibrierschein, dessen Aufbau und Inhalt exakt den Vorschriften des DKD entsprechen muß. Er enthält die Beschreibung der Messtechnik sowie des Prüflings, zusammen mit den Messergebnissen und der Unsicherheit. Messgeräte mit DKD-Schein gelten als kalibrierte Gebrauchsnormale.

Eichung: Amtliche Feststellung, ob die Messtechnik den vorher spezifizierten Eichfehlergrenzen entsprechen. Mehr Informationen: Messtechnik bei der PTB.

Genauigkeit: Die Erscheinungsform der Messtechnik ist außerordentlich vielfältig. Unabhängig voneinander können sie nach Bau- und Funktionsweise sowie nach Anwendungszweck charakterisiert werden. Ferner unterscheidet sich Messtechnik nach ihren Eigenschaften wie Genauigkeit oder Höchstlast.

Geschenkideen: Unsere Messtechnik eignet sich bestens als Geschenk für den ambitionierten Techniker. Eine Auswahl der meist gewünschten Geräte finden Sie hier: Geschenke und Geschenkideen / Weihnachtsgeschenke.

Kalibrierung der Geräte aus dem Bereich Messtechnik: Prüfen der Richtigkeit von Messgrößen der Messgeräte, Prüfgeräte, Testgeräte oder Messanordnungen ohne Eingriff in das Messtechnik - System. Oder: Ermitteln der systematischen Abweichung der Anzeige vom wahren Wert der Messgröße. Besuchen Sie einen unserer Kalibrierpartner für Meßtechnik.

Kalibrierschein oder Kalibrierzertifikat: Dokumentiert die messtechnischen Eigenschaften der jeweiligen Messtechnik sowie die Rückführbarkeit auf das nationale Normal.

Kalibrierintervall: Um dauerhaft richtige Materialprüfung durchführen zu können, muss die verwendete Messtechnik in regelmäßigen Abständen überwacht bzw. kalibriert werden. Dieser Zeitraum entspricht dem Kalibrierintervall. Es gibt keine allgemeine Aussage, wann Geräte rekalibriert werden sollten. Wichtige Punkte bei der Festlegung des Intervalls sind:

  • Messgröße und zulässiges Toleranzband 

  • Beanspruchung der Messtechnik

  • Einsatzhäufigkeit

  • Umgebungsbedingungen

  • Stabilität der zurückliegenden Kalibrierungen

  • Erforderliche Genauigkeit der Messtechnik

  • Festlegungen des Qualitätssicherungssystems in den Firmen

Das bedeutet, dass der Abstand zwischen zwei Kalibrierungen
letztendlich vom Anwender selbst festgelegt und überwacht werden muss.

Messabweichung: Abweichung der Anzeige der Messtechnik vom tatsächlichen Messwert.

Werkskalibrierschein: Werksscheine werden mit Normalen erstellt, die einer Prüfmittelüberwachung unterliegen, die Rückführung der dabei verwendeten Normale, ist über eine regelmäßige Prüfmittelüberwachung sichergestellt. Die Messtechnik wird dann mittels der werksinternen Prüf- und Kalibriereinrichtungen abgeglichen.

Vorschriften: Bitte sehen Sie sich den Außenlink zu Vorschriften für die Messtechnik an.

Weitere Links zum Thema Messtechnik

Beim anschließenden Video betrachten Sie wie die Entwicklung, die Innovation und die technische Betreuung die wichtigsten Dienstleistungen für unsere Kunden sind. Sollte keines der Meßgeräte Ihr Messproblem lösen, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an: 02903 976 99 0. Unsere Mitarbeiter helfen Ihnen gerne weiter.

Die PCE Instruments hat ihre Messtechnik in der Antarktis (Südpol) getestet. Das Ziel war, uns zu vergewissern, dass unsere Messtechnik Extremtemperaturen standhält. Hierzu wurden kleine Änderungen in den Dichtungen vorgenommen, um eine bessere Isolation zu erhalten, und so ein Mikroklima im inneren der Messtechnik zu schaffen. Dank Geräten wie der Ozon-Messgeräte, Wasseranalysegeräte, UV-Messgeräte, Windmessgeräte, konnten astronomische, geografische, ornithologische und atmosphärische Experimente mit großem Erfolg durchgeführt werden.

Die Antarktik ist ein natürliches Labor, das gewisse Eigenschaften über den Zusammenhang zwischen der Erde und dem Sonnensystem intakt hält. Deshalb ist es nichts Besonderes zu erwähnen, dass das antarktische Eis in der Schätzung der verschiedenen Klimaveränderungen (Eisbildung) über die Erdfläche im Laufe der Zeit eine wichtige Rolle spielt (dank der Mikroluftblasen, die in den verschiedenen Schichten gefangen worden sind). Was für die Klimaveränderung als entscheidend gilt, ist sowohl der so genannte Treibhauseffekt (wegen CO2 Emissionen) als auch der Mangel an Ozon in den höheren Schichten der Atmosphäre, was den Übergang von lebensgefährlicher UV Strahlung erlaubt. Diese Situation haben die Menschen durch den hohen, intensiven Industriebetrieb in den letzten Jahrzehnten teilweise ermöglicht. Trotzdem gab es schon früher Veränderungen und es wird immer Klimaveränderungen geben.

Nationale + internationale Messen in 2012 zum Thema Messtechnik:  

 

● Januar

● 2012

● International CES Las Vegas

● März

● 2012

● ArabLab Dubai

● März

● 2012

Control Italy Parma

● März

● 2012

● Metromeet Bilbao

● März

● 2012

Ekotech Kielce

● April

● 2012

Food Industry Minsk

● April

● 2012

● Hannover Messe Hannover

● Mai

● 2012

Control Stuttgart

● Mai

● 2012

Til Kielce

● Mai

● 2012

● Plastpol Kielce

● Juni

● 2012

● Electro Techno Expo Moskau

● September

● 2012

● Control Tech Kielce

● November

● 2012

● Alarm Kielce

Sie befinden sich in der Kategorie: home / labortechnik / Materialprüfung

Die gleiche Seite auf spanisch Materialprüfung: Gleiche Seite in spanischer Sprache., italienisch Materialprüfung: Gleiche Seite in italienischer Sprache., englisch Materialprüfung: Gleiche Seite in englischer Sprache., kroatisch Materialprüfung: Gleiche Seite in kroatischer Sprache. , französisch Materialprüfung: Gleiche Seite in französischer Sprache., ungarisch Materialprüfung: Gleiche Seite in ungarischer Sprache., türkisch Materialprüfung: Gleiche Seite in türkischer Sprache. oder polnisch Materialprüfung: Gleiche Seite in polnischer Sprache. .

Eine Übersicht aller Geräte aus der Produktgruppe der Messgeräte finden Sie folgend:

 Anemometer
 Audio-Messgeräte
 Barometer
 Baufeuchtemesser
 Bau-Laser-Messgeräte
 Datenlogger
 
Dickenmessgeräte
 Differenzdruckmesser
 
Digitale Multimeter
 
Distanz-Messgeräte
 
Drehzahlmessgeräte
 Druckmessgeräte
 Durometer
 Endoskope
 
Entfernungsmesser
 
Erdungsmessgeräte
 Feuchtemesser (rel.)
 
Feuchtemesser (abs.)
 
Fluorid-Messgeräte 
 
Frequenzzähler
 Gasmessgeräte
 Gaswarngeräte
 Glanz-Messgeräte
 Handtachometer
 Härte-Messgeräte
 Holzfeuchtemesser
 Hygrometer
 Infrarotthermometer
 IR-Thermografie
 
Isolationsmessgeräte
 KFZ-Messgeräte
 
Kraft-Messgeräte
 
Kraftmesser
 Klima-Messgeräte
 Kombinierte Messgeräte
 Lärmmessgeräte
 Lackdicken-Messgeräte
 Lasermeter
 
Laser-Leistungsmesser
 
Lasertemperaturmesser
 LCR-Messgeräte
 
Leitfähigkeitsmesser
 Leitfähigkeitstester
 Leistungsmessgeräte
 Licht-Messgeräte
 Luftfeuchtigkeitsmesser
 Luftströmungsmesser
 (auch Prandt`lsche)
 
Lux-Messgeräte
 Manometer (digitale)
 
Materialdicken-Meter
 
Messzangen
 Milliohmmeter
 
Multimeter-Messgeräte
 Netzwerktester
 Ozon-Messer
 Pegel-Messgeräte
 
pH-Messgeräte
 pH-Tester
 
Photometer (Mono)
 Photometer (Multi)
 
Pyrometer
 Radioaktivitätsmesser
 Rauhigkeitsmesser
 Refraktometer
 (Konsistenzmesser)
 
Rotationslaser
 Sauerstoffmesser (H2O)
 
Sauerstoffmesser (Gas)
 
Salzgehalt-Messgeräte
 Schallpegel-Messgeräte
 Schallanalysatoren
 
Schichtdickenmesser
 Schutzmaßnahmeprüfer 
 
Schwingungsmesser
 Spannungswandler
 Stethoskope
 Staurohrmanometer
 Strahlungsthermometer
 Strahlungsmessgeräte
 
Straßenmessräder 
 
Stroboskope
 Stromzangen
 Tachometer
 Temperaturmessgeräte
 Temperaturfühler 
 Thermografiegeräte
 
Thermohygrometer
 Thermometer
 Trübungsmessgeräte
 Umwelt-Messgeräte
 Vibrationsmessgeräte
 VDE-Messgeräte
 Wanddickenmesser
 Wasser-Messgeräte 
 (
pH-Meter)
 
Wattmeter
 Werkstatt-Messgeräte
 
Windmessgeräte
 Zangenmessgeräte 
 
Zug-/Druck-Messer

Eine Übersicht aller Geräte aus der Produktgruppe der Waagen finden Sie folgend:

Allround-Waagen
Analysen-Waagen
Apotheker-Waagen
Bock-Waagen
Boden-Waagen
Dosier-Waagen
Durchfahr-Waagen
Eichfähige Waagen
Fahrzeugwaagen
Fasswaagen

Federwaagen
 
Feinwaagen
Feuchte- Waagen
Flächemassewaagen
Gold-/Karat-Waagen
Halb-Mikro-Waagen
Haushaltswaagen
Hängende Waagen
"HeavyDuty"-Waagen
Industriewaagen
Juwelierwaagen
Kleinwaagen
Kompakte Waagen
Kraftmessgeräte
Kranwaagen
Laborwaagen
Multifunktionswaagen
Münzwaagen (Geld-
mengenwaagen)
Papier-Waagen
Paket-Waagen

Paletten-Waagen

Plattform-Waagen 
Präzisionswaagen
Schulwaagen
Taschenwaagen
Tischwaagen
Waagen für Tiere
Waagen mit Software
Wand-Waagen
Wasserd. Waagen
Zählende Waagen


© PCE Instruments - Ihr Anbieter für Messgeräte und Waagen